Sommerkonzert

„Musikalischer Nachmittag“ in der Friedenskirche Loga

Die Gitarrenjugend Loga präsentiert am 29. Juni 2014 einen Querschnitt des umfangreichen Repertoires. Neben modernen christlichen Liedern (NGL) werden auch deutsche und englische Rock/Pop-Hits gespielt. Gitarre und Gesang werden dabei durch Bassgitarre und Cajon ergänzt und machen die besondere Note der Gitarrenjugend Loga aus.

Die jugendlichen Musiker und ihre Betreuer treten hauptsächlich im ostfriesisch/emsländischen Raum auf, hatten aber auch bereits Auftritte in Köln, Bremen, Hamburg, Hildesheim und Dresden. Auch auf dem 6. Ostfr. Kirchentag in Aurich war die Gitarrenjugend Loga vertreten.

Das Konzert beginnt um 15:00 Uhr in der Friedenskirche in Loga.

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Jugendarbeit der Gitarrenjugend Loga gebeten

Nach dem rund 90-minütigem Konzert stehen die Mitglieder der Gitarrenjugend Loga für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Das Gemeindehaus der Friedenskirche Loga ist nach dem Konzert geöffnet. Tee und Kuchen stehen für die Besucher bereit.

Gegründet wurde die Gitarrenjugend Loga im Juni 2007 mit 10 Mitgliedern. Heute besteht die Gruppe aus 27 Mitgliedern, davon 20 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 18 Jahren.

Kinder und Jugendliche, die sich dem Chor anschließen möchten sind jederzeit herzlich willkommen. Die Teilnahme am Chor ist kostenlos! Gitarrenunterricht wird für Kinder ab 8 Jahre, Jugendliche und Erwachsene zu günstigen Konditionen angeboten.

Weitere Informationen im Internet unter www,Gitarrenjugend-Loga.de oder auch unter www.facebook.com/Gitarrenjugend.